FC Stahl Brandenburg e.V.

-offizielle Webseite-

Inhalt suchen

Bankverbindung

FC Stahl Brandenburg
IBAN: DE46 1605 0000 3617 0012 02
BIC: WELADED1PMB
BLZ: 160 500 00
Kto.-Nr.: 361 700 12 02
MBS Potsdam

  Für Spenden sind wir mehr als dankbar!



  • Forgot your password?
  • Forgot your username?
  • Create an account

Warning: Creating default object from empty value in /home/www/stahlbrandenburg/modules/mod_feed/helper.php on line 37

FIFA.com - FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ - Nachrichten

FIFA.com
  • Australiens Nationaltrainer Ange Postecoglou hat eine Woche nach der Qualifikation für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ seinen Rücktritt erklärt. 

  • Der frühere englische Nationaltorhüter Gordon Banks stand im Weltmeisterteam von 1966. Er spricht über seine bevorstehende Mitwirkung bei der Endrundenauslosung der FIFA Fussball-WM 2018™ und erläutert, was die Spieler Russlands als Gastgeber einer WM im eigenen Land erwartet.

  • Im Vorfeld der mit Spannung erwarteten WM-Endrundenauslosung hat die FIFA die Namen der Assistenten bekannt gegeben, die bei der Veranstaltung am 1. Dezember in Moskau mitwirken werden.

  • Binnen 24 Stunden nach dem Beginn der aktuellen Verkaufsphase wurden für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ auf FIFA.com/tickets weitere 159 402 Tickets an Fans aus aller Welt verkauft.

  • Der Ex-Schalker Jefferson Farfán ist mittlerweile 33 Jahre alt und wusste, dass die Playoff-Spiele gegen Neuseeland die letzte Chance seiner Karriere waren – der Zug, auf den er unbedingt aufspringen musste. Da half er dann selber gleich entscheidend nach.

  • Die Endrundenauslosung der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ rückt immer näher. Heute erfahren Sie, wer die vielen Millionen Fussballfans rund um die Welt auf der Bühne durch die Zeremonie führen wird.

  • Der Weg zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ war lang. Tatsächlich war es die bisher längste Qualifikation in der Geschichte. Nach Abschluss des Wettbewerbs beleuchten wir einige besonders beeindruckende Zahlen.

  • Australien ist durchaus daran gewöhnt, die WM-Qualifikation auf die harte Tour zu absolvieren. Die Socceroos hatten schon vor 25 Jahren Spiele in allen sechs Kontinentalverbänden absolviert

  • In der aktuellen Folge unserer Serie mit Videos aus dem FIFA-WM-Archiv erinnert der kolumbianische Torhüter und älteste WM-Teilnehmer aller Zeiten Faryd Mondragon sich an das Turnier 1998 in Frankreich, wo er sein WM-Debüt feierte.

  • Das spannende Rennen um die letzten Startplätze bei der FIFA WM 2018™  ist zu Ende, und auf FIFA.com/tickets wurde der Verkauf der Tickets für die weltgrößte Einzelsportveranstaltung heute, 16. November 2017, wieder aufgenommen. Die Tickets werden in dieser Phase in der Reihenfolge des Bestelleingangs vergeben.

  • Peru hat sich das letzte Ticket für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ gesichert. Im Rückspiel des Interkontinentalen Playoff-Duells gegen Neuseeland behielt La Blanquirroja  in Lima mit 2:0 (1:0) die Oberhand. Im Hinspiel hatten sich die beiden Teams in Wellington torlos getrennt.

  • Mit Peru hat sich in der Nacht zum Donnerstag das 32. und letzte Team das Ticket zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ gesichert. Damit stehen auch die vier Lostöpfe für die Endrundenauslosung am 1. Dezember in Moskau (Beginn um 18.00 Uhr Lokalzeit) fest.

  • Das Aus in der Qualifikation für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ hat für zwei europäische Trainer auch persönliche Konsequenzen. Marc Wilmots (Elfenbeinküste) und Giampiero Ventura (Italien) müssen ihre Plätze an der Seitenlinie mit sofortiger Wirkung räumen.

  • Mile Jedinak avancierte zum unerwarteten Hattrick-Torschützen und verhalf Australien damit zu einem 3:1-Sieg gegen Honduras, womit man sich als 31. Team für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ qualifiziert hat.

  • Christian Eriksen ist derzeit der unumstrittene Star im dänischen Fussball. Mit einem fantastischen Hattrick schoss er Dänemark am Dienstag zur WM-Endrunde.

  • Dänemark hat als 13. und letztes europäisches Team (plus Gastgeber) das Ticket zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ gelöst. Im Playoff-Rückspiel gegen die Republik Irland siegten die Skandinavier in Dublin trotz zwischenzeitlichem 0:1-Rückstandes mit 5:1.

  • 33 Monate intensiver Kampf um WM-Tickets neigen sich dem Ende entgegen und Peru und Neuseeland haben die Ehre, den Qualifikationswettbewerb für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ am Mittwoch in Lima zu beenden.

  • Die Freude kannte keine Grenzen, nachdem Janne Anderssons Mannschaft in den Playoffs zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ gestern Abend tatsächlich die große Überraschung geschafft hatte. Der Mannschafts-Kapitän musste allerdings ein Opfer bringen.

  • Nach zwei anstrengenden Jahren in der Qualifikation geht es für Australien und Honduras jetzt in 90 Minuten darum, sich einen Startplatz für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ zu sichern.

  • Das Playoff-Aus Italiens in der Qualifikation zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ gegen Schweden am Montagabend hat zugleich auch das Karriereende im Nationaltrikot eines ganz Großen des runden Leders zur Folge.

Nächstes Spiel

 

12.Spieltag
Brandenburgliga


25.11.2017
13:00 Uhr

Stadion am Quenz
Thüringer Straße 251
14770 Brandenburg

letztes Spiel

     

 
3

0

Counter

Heute72
Gestern318
Woche1059
Monat7190
Insgesamt454530

Aktuell sind 62 Gäste und keine Mitglieder online