FC Stahl Brandenburg e.V.

-offizielle Webseite-

Inhalt suchen

Bankverbindung

FC Stahl Brandenburg
IBAN: DE46 1605 0000 3617 0012 02
BIC: WELADED1PMB
BLZ: 160 500 00
Kto.-Nr.: 361 700 12 02
MBS Potsdam

  Für Spenden sind wir mehr als dankbar!



Im zweiten Pflichtfreundschaftsspiel ging es für die Bambinis am vergangenen Sonntag zur SG Blau-Weiß Beelitz.
Man wollte den guten Eindruck von vor 2 Wochen bestätigen, als man in Brieselang einen deutlichen Sieg feiern konnte, und abermals mutig und offensiv auftreten. Das gelang auch von der ersten Sekunde an. Man konnte sich von Beginn an gute Chancen erarbeiten und schnell eine komfortable 4:0-Führung herausspielen. Doch der Rausch der Offensive ließ die Jungs vergessen, dass man auch ein eigenes Tor auf dem Platz hat, das man verteidigen sollte. Und so kam der Gastgeber durch einen Konter und sehenswerten Abschluss in den Winkel zum 4:1 Anschlusstreffer.
Davon unbeeindruckt und dem Hinweis auf die Defensivarbeit stand man ab da stabil und erhöhte das Ergebnis bis zur Halbzeit um zwei Tore auf 6:1.
Die 2. Hälfte war dann weitestgehend ein Spiel auf ein Tor. Es wurden die Positionen neu besetzt, so dass sich jeder Spieler einmal in der Offensive versuchen konnte. Mit Ali, Jannis und Joshua konnten sich dann auch drei weitere Spieler in die Torschützenliste einreihen. Am Ende hieß es dann, auch völlig verdient in der Höhe, 17:1 für die Stahl-Kids.
Alles in Allem muss man festhalten, dass die jungen Gastgeber aus Beelitz der Stahl-Auswahl in allen Belangen unterlegen waren, aber dennoch zu keinem Zeitpunkt den Mut und den Willen verloren. Großen Respekt dafür !
In der Pflichtfreundschaftsliga wird man sich nicht wiedersehen und wir wünschen den Mädels, Jungs und Trainern von der SGB viel Freude, Spaß und Erfolg auf den weiteren Weg.

Torschützen: Sam (7 Tore), Jannis (3 Tore), Ben Noel (3 Tore), Joshua (2 Tore), Ali (2 Tore)
Es spielten: Dean, Sam, Jannis, Cesper, Joshua, Ali, Yiğit, Björn, Ben Noel

A-Junioren

Landesklasse     FC Stahl Brandenburg - FSV Babelsberg 74     1:7 (0:0)

FC Stahl: Niclas Justin Maltzahn 46. Thomas Köhler, Dani Joubrael, Mahhdi Mohseni, Bastian Wiegand, Kevin Peschel, Arslan Jahangiri 46. Max Stirkat, Leon Butz 46. Sebastian Hoyer, Tim Ajdnik, Jannis Lenze, Abdirahman Mohammed Abdilahi 72. Nils Laßmann, Luca Butz

Tor: Max Stirkat (Elfmeter)

B-Junioren

Landesklasse     SV Grün-Weiß Brieselang - FC Stahl Brandenburg     2:2 (2:1)

FC Stahl: Jannic Naumke, Leonard Koppe 41. Timm Renner, Marcio Becher 41. Dennis Mrvin Sieke, Erik Renner, Nils Laßmann 60. Tilmann Peters, Finn Niklas Spirius, Niklas Pelaj, Justin Inter, Sebastian Hoyer, Nils Fröhlich 41. Carsten Hantke, Erik Sauer

Tore: Erik Sauer, Timm Renner

C-Junioren

Brandenburgliga     FC Stahl Brandenburg - SV Falkensee-Finkenkrug     0:2 (0:1)

FC Stahl: Ole Wendt, Colin Schadow, Marvin Gründler 49. Jamy Gatermann, Livia Bauer 63. Lennard Neue, Felix Ostendorf, Niklas Ludwig. Fabien Marquardt, Janno Brunsing, Phillip Hübscher, Timon Bauer 36. Finn Gläser, Fabian Dittert

D-Junioren

Landesliga     FC Stahl/Blau-Weiß Wusterwitz - SV Babelsberg 03     2:0 (1:0)

FC Stahl/Wuwi: Martin Lange, Travis Liebner, Tommy Lee Geib, Moritz Droste, Marvin Gründler, Gianluca Reschke, Vadim Lind, Tim Stimming, Linus Bauer, Florian Wolf

Tore: Vadim Lind, Gianluca Reschke

Havellandliga     FC Stahl Brandenburg II - SpG Borussia BRB/Klein Kreutz     10:3 (6:2)

FC Stahl: Sami Midani, Timon Bauer, Rene Ranke, Moritz Hintze, Simon Elias Pötinger, Finn Hannemann, Meo Prüfer, Adrian Lack, Leon Runau, Ehsanulla Karimi

Tore: Simon Elias Pötinger (5), Adrian Lack (3), Leon Runau, sowie ein Eigentor

2.Kreisklasse     FC Stahl Brandenburg III - SpG Lehnin/Damsdorf/Rädel II     3:3 (2:2)

FC Stahl: Finn Lucas Marquardt, Niclas Deisler, Ehsanulla Karimi, Lennart Schwichtenberg, Gustav Schneider, Timon Bauer, Lennox Zemlin, Noah Zemlin, Pascal Alexander Heinicke, Philipp Peschel, Carolina Buchholz

Tore: Ehsanulla Karimi (3)

E-Junioren

Landesliga     FC Stahl Brandenburg - SG Großziethen     2:3 (2:2)

FC Stahl: Julien Sean Bechstedt,Max Parey, Niclas Deisler, Lennart Schwichtenberg, Tyron Liebner, Noah Zemlin, Pascal Drobusch, Oskar Wetzel, Lennox Zemlin, Hennes Gatermann

Tore: Lennox Zemlin, Max Parey

Kreisliga     FC Stahl Brandenburg II - Fortuna Babelsberg     2:6 (2:3)

FC Stahl: Noah Levi Heger, Felix Jung, Arne Ole Welters, Gene Collin Viebranz, Kevin Leffs, Felix Marohn, Willy Johann Niclas Materne, Lucas Nespithal, Louis Andre Heidepriem

Tore: Arne Ole Welters, Kevin Leffs

2.Kreisklasse     SpG Borussia BRB/Klein Kreutz - FC Stahl Brandenburg III     1:3 (1:2)

FC Stahl: Jeremy Tempelhagen, Luca Joel Czermin, Philip Ribguth, Jeremy Tayler Kahner, Mohamad Zain Alshikh, Muhammad Karimi, Carolina Buchholz, Collin Maurice Fechner, Milo Hintze

Tore: Mohamad Zain Alshikh, Muhammad Karimi, Carolina Buchholz

F-Junioren

Fair-Play-Liga     SV Alemania 49 Fohrde - FC Stahl Brandenburg     9:2 (3:1)

FC Stahl: Lucas-Paul Rzyski, Finley Geib, Matteo Endruhn, Hannes Meier, Ben Luca Große, Linus Enyo Bleichrodt, Nick Taylor Riemenschneider, Maximilian Paul Oriwol, Arthur Denke, Silvio Müller

Tore: Nick Taylor Riemenschneider (2)

FC Stahl Brandenburg II - SV Roskow 2:0 (0:0)

Aufstellungen
FC Stahl: Dennis Beyer, Steffen Kräuter, Martin Gründler, Lucas Kieran Piontek, Marco Leffs, Maximilian Güttler, Markus Pudewell 85. Benjamin Hermann, Nico Wilhelm, Christian Sommerlatte, Philipp Otto, Wilhelm Meißner 70. Anatoliy Kharin
Roskow: Steven Wessel, Alexander Schleu 56. Benjamin Lis, Lucas Büttner, Ron Peukert, Christian Stein, Robin Zeuch, Frank Henkel, Fabian Sebastian, Maximilian Ablaß 80. Daniel Götz, Florian Nowak, Horst Kühn 77. Tino Henske

Schiedsrichter: Wilko Witte

Zuschauer: ?

Tore: 1:0 Marco Leffs (88.), 2:0 Marco Leffs (90.)

Gelbe Karten: Lucas Kieran Piontek, Maximilian Güttler - Christian Stein, Fabian Sebastian, Maximilian Ablaß

FC Stahl Brandenburg - Storkower SC 8:0 (5:0)

Aufstellungen
FC Stahl: Ann-Rike Grunow, Cindy Wichmann 64. Leah Fichte, Nathalie Säger, Annika Wasserroth 46. Marlen Wodtke, Patricia Kriltz, Leah Lange, Friederike Boldt 64. Janina Metzlaff, Lisa Budde, Nadyn Lemke, Stefanie Beltz, Marie Neumann
Storkow: Vivien Kreuchauf, Sophie-Marleen Kratz, Habiba-Shakira Hammami, Lucie Christopeit, Antonia Böhme, Melissa Daehnert, Lena Grasse, Nicole Radzko, Katharina Wulff, Anja Noack 53. Sarah Kunkel, Birgit Rost

Scheidsrichter: Rene Hildebrandt

Zuschauer: 18

Tore: 1:0 Marie Neumann (6.), 2:0 Nathalie Säger (22.), 3:0 Annika Wasserroth (25.), 4:0 Lisa Budde (29.), 5:0 Marie Neumann (36.), 6:0 Stefanie Beltz (53.), 7:0 Leah Fichte (78.), 8:0 Marie Neumann (87.)

Gelbe Karten: Patricia Kriltz - Keine

Nächste Spiele

1.Männer

5.Spieltag Landesliga Nord
30.09.2018, 15:00 Uhr
Stahl-Stadion am Quenz Brandenburg

2.Männer

6.Spieltag Kreisoberliga
30.09.2018, 15:00 Uhr
Sportplatz Saarmund

Frauen

6.Spieltag Landesliga
(vorgezogen, Heimrecht getauscht)

30.09.2018, 11:30 Uhr
Stahl-Stadion am Quenz Brandenburg

 

letzte Spiele

1.Männer
1:0
2.Männer
2:0
Frauen

8:0

Geburtstage

2.September
Marcio Becher
3.September
MudaI Watanabe
6.September
Dennis Beyer
8.September
Fritz Günther
Finley Geib

12.September
Dominic Mayerl
Leah Fichte
13.September
Simon Elias Pötinger
14.September
Felix Ostendorf
15.September
Denny Simon
18.September
Carl Richard Peters
20.September
Jannis Lenze
23.September
Maximilian Glomm
26.September
Jonas Janik
30.September
Luis Arne Storbeck

Counter

Heute147
Gestern197
Woche344
Monat5362
Insgesamt542664

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online